Countdown

Noch   Tage   Stunden   Minuten

bis zum Schützenfest im Kulturzentrum Meinersen vom

15. bis 17. Juni 2018

Wir, die Schützen im 1. Zug des Schützenverein Meinersen möchten uns allen interessierten Mitgliedern im Schützenverein und den Bürgern der Gemeinde Meinersen vorstellen.

Unseren Zug gibt es schon 30 Jahre. Die Mitglieder sind Frauen und Männer mit einem Durchschnittsalter von 50 Jahren.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19.30 Uhr im Schützenheim am Pappelstadion. Wir treffen uns nicht nur um uns im Schießen zu üben wir haben auch immer einen geselligen Abend. Über das Jahr verteilt schießen wir um verschiedene Nadeln bzw. Pokale, wie den Zugmeister in verschiedenen Disziplinen. Vor dem Schützenfest wird um die Zugkönigskette geschossen. Viermal im Jahr schießen wir um den 4.Jahreszeiten Pokal. Dabei gibt es für jedes Quartal eine Nadel für die drei Besten und am Ende entscheidet die niedrigste Ringzahl über den Jahresgewinner.

Am Karfreitag wird bei uns gewandert oder Rad gefahren .Vor dem Schützenfest bauen wir einen bunten Wagen für den Umzug und grillen gelegentlich an den Zugabenden.

Unsere größte Aktivität im Jahr ist das Boßelturnier im November mit anschließendem Grünkohlessen. Dazu sind die Bürger der Gemeinde herzlich eingeladen. Sie können uns kennenlernen und einen riesen Spaß macht es auch. Kinder sind dabei gern gesehene Gäste.

 

Ansprechpartner:  Zugführerin Christine Ahrens                Tel: 6239 

Meinersen, d.20.März 2010

 

 

Züge

Schießabend Zugführer
1. Zug Donnerstags ab 19:30 Uhr Marion Meyer
2. Zug Freitags ab 19:00 Uhr Gunter Jurke
3. Zug Dienstags ab 20:00 Uhr (14-tägig) Karl-Heinz Homann Soest
4. Zug Jörg Malkowsky
5. Zug Mittwochs ab 19:00 Uhr Benjamin Röger

 

 
Counter

heute:28
gestern:25
in diesem Monat:706
gesamt:69725